IMG_8246bkl

Die „Traumtänzer“ – ob wirklich Traum oder doch eher Alptraum? Nein, die Traumtänzer haben beim 100. Bundessängerfest im Juni 2012 bereits bewiesen, dass sie tanzen können. Herbert und Ingrid Wilke haben die Tanzgruppe Anfang 2012 ins Leben gerufen, eigentlicher Grund war das besagte 100. Bundessängerfest in Halenhorst, auf dessen Kommersabend die Gruppe auftreten wollte. Aus 9 Paaren besteht die Tanzgruppe, getanzt wird eine Choreographie aus Walzer, Disco Fox und Rock ’n Roll. 4 Monate lang wurde bis zum Kommerabend am 1. Juni 2012 jeden Sonntagabend geübt. Fotos vom Auftritt sind hier zu finden: Bundessängerfest 2012

Doch auch nach dem Bundessägerfest lebt die Tanzgruppe weiter. Schon kurz nach dem Auftritt kam bereits die erste Anfrage für einen weiteren Auftritt und so beschloss die Gruppe, sich weiterhin jeden ersten Sonntag im Monat zu treffen.

Ab 2013 üben die Traumtänzer nun wieder wöchentlich, wobei auch neue Tänze einstudiert werden.

Wer Lust hat, kann gerne sich gerne in die Gruppe einreihen und beim Üben vorbeischauen. Besonders junge Paare, die Rock ’n Roll tanzen wollen, sind herzlichst willkommen!

Geübt wird regelmäßig im Halenhorster Dorfhaus.

Traumtanzer2

P.S.: Uns kann man buchen!

Kontakt:
Herbert Wilke
Tel.: 04407/8161