Die Gründungsversammlung der Dorfgemeinschaft Halenhorst fand am 13. März 1995 um 20.00 Uhr in der „Gaststätte zur Eiche“ in Halenhorst statt.

An der Versammlung nahmen ingesamt 56 Personen teil,
und zwar:

Inge Schröder Helmut Siegener Herbert Hillen
Gabriele Asche Knuth Giese Heinz Stigge
Heinrich Raschen Gunda Raschen Almut Hillen
Elsa Wilke Claus Wilke Käte Lietke Schipholt
Anne Brandes Edeltraut Siegener Gerda Siemer
Erika Bakenhus Ingo Bakenhus Helga Zitterich
Reinhard Zitterich Hans-Martin Behrens Ulrich Siegner
Heike Sparenberg Heiko Cordes Klaus Otten
Ralf Cordes Enno Otten Detlef Peters
Heiko Edzards Edgar Fichna Margrit Bruhn
Heinz Bruhn Finn Stamma Helga Stamma
Renate Zitterich Hans-Wilhelm Zitterich Hans Hillen
Hermann Thoben Heinrich Otten Heino Peters
Herbert Wilke Heinrich Rüther Torsten Rüther
Jürgen Thoben Heinfried Siemer Kurt Edzards
Werner Thole Martin Behrens Hanfried Asche
Norbert Korte Melanie Siemer Hille Büsselmann
Bolko Schröder Helmut Siemer Anita Bakenhus
Edo Bakenhus Rainer Edzards

 

Zum Vorstand gewählt wurden

1. Vorsitzender Herbert Wilke
2. Vorsitzender Heiko Edzards
Kassenwart Herbert Hillen
Schriftführerin Inge Schröder