Der Gemeinschaftsgeist innerhalb des Dorfes, der besonders zu den Gründungszeiten von allergrößter Bedeutung war, hat sich bis heute erhalten. Sichtbaren Ausdruck in jüngster Zeit fand er in der Gründung der „Dorfgemeinschaft Halenhorst e.V.“ im Jahr 1995. Mit heute etwa 160 Mitgliedern bei 237 Einwohnern (Stand: 1.12.2011) eine wahrlich starke Gemeinschaft.

Die Dorfgemeinschaft hat die Aufgabe, die Gemeinschaft zu pflegen, ebenso wie die Natur, die Landschaft, das Ortsbild und die Geschichte. Zudem fungiert sie als Bindeglied zwischen den Bewohnern von Halenhorst und der Gemeinde Großenkneten, indem sie Anregungen und Bedenken an die Gemeinde weitergibt. Verwirklicht werden diese Ziele durch allgemeine oder auch problembezogene Veranstaltungen, durch Festlichkeiten oder sonstige Zusammentreffen.

Aktuelle Zusammensetzung des Vorstands:

1. Vorsitzender: Herbert Wilke
2. Vorsitzender: Bodo Behrens
3. Schriftführer: Friedrich Schütte
4. Kassierer : Norbert Korte