IMG_8221bkl

Eagl ob groß oder klein, ob jung oder alt – das Dorfgemeinschaftshaus, kurz auch einfach nur „Dorfhaus“, ist in Halenhorst zentraler Punkt für gemeinschaftliche Aktivitäten jeglicher Art.

Seit es im Jahre 1991/92 auf dem seit 1990 existierenden Dorfplatz erbaut wurde, dient das Dorfhaus als festes Mehrzweckgebäude, in dem nicht nur dorfinterne Besprechungen stattfinden, sondern auch gefeiert wird oder beispielsweise die kürzlich entstandene Tanzgruppe von Halenhorst regelmäßig das Tanzbein schwingt.